Seiten

Flammendes Erwachen - Morgan Rhodes [Rezension]





Preis: 12,99 € 
Einband: Taschenbuch
Seitenanzahl: 448
Originaltitel: Falling Kingdoms
Meine Wertung: 4/5 Sterne 
Reihe: Falling Kingdoms
Band: 1/6
Verlag: Goldmann
Kaufen: Amazon






Das Reich des Westens steht vor einer tödlichen Zeitenwende. Drei Königreiche ringen um die Macht, drei Königshäuser kämpfen um das Überleben. Die 16-jährige Cleiona vom Haus Bellos muss sich auf die gefahrenvolle Reise durch eine untergehende Welt begeben, wenn sie die alte Magie der Elemente wiedererwecken und ihr Königreich retten will. Denn zwei Heere ziehen gegen ihr Haus in den Krieg. Unter den Angreifern sind Jonas, der aufbrausende junge Berater des Königs von Paelsia, und Magnus, der kühle Thronfolger von Limeros. Die Schicksale der drei jungen Menschen sind untrennbar miteinander verbunden, und inmitten von blutigen Schlachten und höfischen Intrigen müssen sie bald erkennen, dass das Herz tödlicher sein kann als das Schwert.
Jahrzente langer Frieden herrschte in Mythica. Als die Prinzessin des südlichen Königreichs Auranos mit einem Adligen ins mittlere Königreich Paelsia reist, um den besten Wein in ganz Mythica zu erwerben, eskalieren die Preisverhandlung zwischen dem Händler und dem Adligen Aron, welcher dabei den Sohn des Weinhändlers umbringt. Der Bruder des getöteten Jungen schwört Rache, unruhen ziehen übers Land, Intrigen und Macht kämpfe entstehen. Schon bald wird aus Frieden ein Kampf ums Überleben.

Flammendes Erwachen erzählt eine spannende und sehr komplexe Geschichte, die sich mit Politik, Macht, Freundschaft, Familie, Hass und Liebe beschäftigt. Die Geschichte wird aus der Sicht von vier Figuren - Cleo, Jonas, Lucia und Magnus - erzählt, diese stammen aus den drei Königreichen Auranos, Paelsia und Limeros. Zu Beginn wird man mit den Problemen der Chraktere vertraut gemacht, lernt das Machtsystem kennen und erfährt vieles über die Welt in der die vier leben. Jeder Charakter hat eine eigne Geschichte die er erzählt, eigene Ziele der er verfolgt aber alle verbindet sie etwas und ihre Leben hängen stark zusammen.

Besonders gut gefällt mir an der Geschichte auch die Aufmachung der Welt, welche mit viel Liebe fürs Detail gestaltet ist. Dazu kommen noch toll durch dachten Ideen und wirklich einzigartige Charaktere, die man sehr schnell ins Herz schließt. Die Handlung der Geschichte geht zügig, voller spannung und Tiefe voran. Man findet sehr schnell ins Geschehen und von Action über Intrigen bis hin zu Liebe ist für jeden etwas dabei.
Flammendes Erwachen ist ein starker Srienauftakt den man so schnell nicht vergisst. Durch den tollen Schreibstil der Autorin wirkt die Welt der Charaktere lebendig und macht die vielschichtige Geschichte spannend und zu einem großartigen Lesevergnügen! Ich freue mich schon sehr auf die weitern Bände und bin gespannt was noch zu erwarten ist.
Vielen Dank an den Goldmann Verlag für dieses Rezensionsexemplar!

1 Kommentar:

  1. Hallo, hab das Buch auch vor kurzen gelesen und fand es auch super, aber ganz 5 Punkte bekam es auch von mir nicht. Wusste gar nicht, dass es eine 6 Telige Reihe ist, danke für die Info, da kann ich mich ja noch auf 5 weitere Bücher freuen, nur blöd, dass die Reihe dann wegen dem Cover Wechsel nicht mehr so gut im Regal ausschaut^^
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen